Harmonie Tennenbronn - Aktuell

Harmonie beim Jubiläumsumzug der ErzknappenDie Harmonie spielte am 27.01.2019 beim großen Jubiläumsumzug der Erzknappen. Sie startet von Platz 57 der knapp 80 Gruppen. Dies gab den MVH Alcaputti Musikern die Möglichkeit, auch bei der Harmonie zu marschieren. Dirigent Thomas Wössner übte kurz vor Start noch eine kleine Marschformation ein, so dass die Harmonie im Umzug auch "im Gegenverkehr" marschieren konnte. Außer einigen kleinen Rempeleien wurden keine größeren Unfälle gemeldet. Bei guter Stimmung und für Fasnet akzeptablen Temperaturen und Wetterbedingungen war es ein gelungener Auftritt der Harmonie.

Bilder Harmonie beim Jubiläumsumzug der Erzknappen

Der Musikverein Harmonie e.V. Tennenbronn und die Bläserjugend im Musikverein Harmonie e.V. Tennenbronn laden am Freitag, den 01. Februar 2019 zur Mitgliederhauptversammlung ein.
Die beiden Vereine würden sich freuen, alle aktiven und passiven Mitglieder, Gönner, Freunde und Interessierten, sowie alle Eltern der Bläserjugend begrüßen zu dürfen.
Die Mitgliederhauptversammlung findet am 01.02.2019 um 20:00 Uhr im Gasthaus Linde statt.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3.1 MV Harmonie e.V.
3.2 Bläserjugend im MV Harmonie e.V.
4. Jahresberichte
4.1 Bläserjugend im MV Harmonie e.V.
4.2 MV Harmonie e.V.
5. Entlastung der Vorstandschaft
6. Ehrungen und Neuaufnahmen
7. Ausbildungsbeiträge
7.1 Beschlussfassung über die Änderung der Ausbildungsbeiträge
8. Neuwahlen der Vorstandschaft
8.1 MV Harmonie e.V.
8.2 Bläserjugend im MV Harmonie e.V.
9. Anträge und Wünsche
10. Verschiedenes
11. Schließen der Versammlung

Weihnachten 2018Mit dem traditionellen Spielen der Weihnachtslieder auf dem Kirchvorplatz ging das musikalische Jahr für die "Harmonie" zu Ende. Wir wünschen frohe Weihnachten und ein HARMONISCHES Jahr 2019.

Juniorabzeichen für Max GrießhaberMax Grießhaber hatte im Alter von 8 Jahren mit der Musikausbildung am Instrument bei der Harmonie begonnen. Mit 8 Jahren ist das Wachstum des Körpers soweit fortgeschritten, dass die meisten Blasmusikinstrumente bewältigt werden können. Seit knapp zwei Jahren wird er von Frank Borowski auf der Trompete unterrichtet. Der Unterricht umfasst nicht nur das Spielen auf dem Instrument. Die Kinder werden auch in Theorie unterrichtet. So müssen zum Beispiel Rhythmen oder Höhenunterschiede von Tönen erkannt werden.
Das „Junior“ Jugendmusikleistungsabzeichen ist ein erster Schritt, das Erlernte zu überprüfen. Max Grießhaber stellte sich einem vereinsinternen Prüferteam der Harmonie, welche seine Spielstücke, Tonleitern und den Theorieumfang begutachteten. Ziel des Juniorabzeichens ist es, eine erste Bestandsaufnahme des Leistungsstandes zu machen und Hinweise und Tipps für die weitere Ausbildung zu geben.
Die Harmonie Jugendvorsitzende Bianca Felber freut sich mit Ausbilder Frank Borowski und Prüfern über Max Grießhaber, der das Juniorleistungsabzeichen erfolgreich ablegte.

Bilder Juniorabzeichen für Max Grießhaber

66 Turnier 201821 Kartenspielerinnen und Spieler konnte der Musikverein Harmonie bei seinem 66-Turnier am 24.11.2018 in der Harmonie Mühle willkommen heißen. Aktive, Ehemalige und passive Mitglieder kämpften um Preise und den Siegerpokal. Spaß und Kameradschaft stand bei den meisten Startern jedoch im Vordergrund.

Nach drei Spielrunden erreichte  Monika Kaltenbacher mit 82 Punkten den ersten Platz. Können und ein gutes Blatt sicherten ihr den Sieg. Dass gute Karten im 66-Spiel jedoch Voraussetzung für eine vordere Platzierung sind, zeigte sich bei Rudolf Kopp.  Obwohl er in früheren Jahren schon den Pokal erringen konnte, landete er dieses Jahr nur auf dem zweitletzten Platz. Philipp Grießhaber hatte im wahrsten Sinne des Wortes nichts zu melden. Er belegte den letzten Platz und erhielt als Trostpreis ein Kartenspiel zum weiteren Üben.
Dass Harmonie-Dirigent Thomas Wössner nicht nur den Takt, sondern auch Karten klopfen kann, zeigte er durch einen guten Platz im vorderen Mittelfeld.

Bilder 66 Turnier