Jugendorchester beim ZwiebelkuchenfestEinen starken Auftritt legte das Jugendorchester Tennenbronn beim Zwiebelkuchenfest der „Harmonie“ hin. Die 25 Musikerinnen und Musiker um Dirigentin Helena Maurer traten mit einer vollbesetzten Mannschaft auf. Dementsprechend anspruchsvoll und sicher präsentierte das Jugendorchester auch seine Stücke. Vor vollbesetzten Festbänken musizierten die Jugendlichen eine Stunde. Warm anziehen mussten sich die jungen Blasmusiker, denn trotz sonnigem Wetter, zog ein kühles Lüftchen hinter der Remsbachmühle das Tal hinunter. Die Schlagzeuger hatten zwar kalte Hände, dennoch ihre Schlägel immer fest im Griff.

Bilder Jugendorchester