Musikverein Harmonie Tennenbronn - Aktuell

"Hau den Lukas" beim Bayerischerabend des Harmonie-Sommerfests

Bayerischer Abend und Sommerfest 2017Ein Kracher im wahrsten Sinne des Wortes war der Bayerische Abend beim Sommerfest des Musikvereins Harmonie Tennenbronn am 15.07.2017. Mehrere freiwillige Mannschaften mussten in 3 bayerischen Disziplinen gegeneinander antreten. Krachende Schläge setze es bei "Hau den Lukas". Aber nur wenige trafen mit solcher Wucht, dass die Glocke am Anschlag läutete. Ruhiger ging es beim Maßkrugschieben zu. Mit viel Geschick und gutem Timing musste ein Maßkrug möglichst nahe ans Ende der Bahn gestoßen werden. So mancher Schuss ging übers Ziel hinaus. Durst und Kraft waren beim letzten Spiel gefragt. Nachdem mit einem Strohhalm ein Bierkrug geleert war, mussten Liegestützen gemacht werden.
Als Sieger konnten die Oldtimerfreunde aus Seedorf sich über einen Kasten Bier und Vesper freuen.
Die bewährten bayerischen Harmonie Buam und Mädels sorgten mit fetziger Musik für Stimmung und gute Laune im vollbesetzten Festzelt.
Auch der Sonntag stand ganz im Zeichen der Blasmusik. Der Musikverein Stetten(Rottweil) spielte zum Frühschoppen. Dirigentin Ana Stankovic überraschte die Gäste mit einem Alphornsolo.
Unterhaltungsmusik vom Feinsten bot die Musikkapelle Fürstenberg unter Dirigent Matthias Mayer am Nachmittag bevor die Jugendkapelle der Harmonie auf die Festbühne durfte. Jugenddirigent Andreas Nagel präsentierte die Harmonie-Jugend in bester Form uns Spiellaune.
Moderne fetzige Blasmusik und hochwertige Polkas machen die moderne Blasmusik aus. Der Musikverein Dunningen präsentierte diese am Sonntagabend den Gästen aufs Beste.

Bilder Bayerischer Abend und Somemrfest 2017

Bilder Helfer